Fotografieren mit Filtern

Es gibt unterschiedliche Filter, die in der digitalen Fotografie Sinn machen

    Es gibt unterschiedliche Filter, die in der digitalen Fotografie Sinn machen.

    Teile uns deine Erfahrung mit.



    Wie werden UV Filter in der Fotografie eingesetzt?

    UV Filter waren in der Zeit der analogen Fotografie nicht wegzudenken. Sie dienten dazu, den Film vor dem ultravioletten Licht zu schützen. Die energiereiche Strahlung ist vom menschlichen Auge zwar nicht wahrnehmbar, weil sich ihre Wellenlenge unterhalb der Wellenlange vom sichtbaren violetten Licht befindet, sie konnte allerdings in der analogen Fotografie die Bildqualität negativ beeinflussen. Die Linsen der Objektive waren zu jener Zeit noch nicht so gut vergütet wie heute, weshalb ein UV Filter sinnvoll war. Die kurze Wellenlänge der UV-Strahlung sorgte gerade bei minderwertigen und schlecht vergüteten Objektiven für unschöne chromatische Aberrationen, die sich mittels UV-Filter minimieren ließen.

    Heute sieht das jedoch etwas anders aus, denn die lichtempfindlichen Sensoren der Spiegelreflexkameras sind

    Weiterlesen